Eindrücke Technikaufbau Albert Schweitzer Schule


Am 09.07.2015 um 10 Uhr haben wir begonnen die Bühnentechnik – Gesangsanlage – für das Benefizkonzert 2015 der Albert Schweitzer Schule  in der leeren Sporthalle aufzubauen.

Im Saal mussten einige Meter Strom und XLR- und Klinkenkabel, darunter auch unser 50 m Multicorekabel, die 4.000 Watt Lautsprecheranlage und die Monitorbox geschleppt, verlegt und angeschlossen werden.

An und auf der Bühne hatten wir unseren 8 Kanal Funkmikroempfänger und eine 8 Kanal aktive DI-Box. Zusätzlich haben wir 5 stationäre Mikros für Gesangsdarbietungen und Gitarrenverstärkerabnahmen aufgebaut.

Im FOH (Front of the House) stand unser transportables Mischpult mit Kompressoren und Effektgerät mit 16 Kanälen. Ein Laptop für die Musikeinspielungen und ein Bühnentechniker. Der den sehr flexiblen Programmablauf – just in time 😉 – bewältigt hat.

Insgesamt ist alles gut gelaufen und es gab keine Pannen, glauben wir. Und hier einige Bildeindrücke.

[unitegallery 2015_ASS_Technik_Benefiz]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.