Musikvideo mit Senioren in Moisling?!


Na klar! – Generationsübergreifend haben wir ein Musikvideo mit Bewohnern der Seniorenwohnanlage der Vorwerker Diakonie „Eulenspiegelweg“ in Moisling gedreht. Marie und Joy haben ein Halbplayback besungen und in unserem Tonstudio abgemischt und zur Verstärkung der Emotionen im Video bei den Senioren angefragt ob sie Lust hätten dabei mitzuwirken.

Möglich wurde die Zusmmenarbeit durch die unkomplizierte Kooperation mit der Hausleitung Frau Wellner und der Multimediagruppe „Brain & Media“ der Euro Kidz. Leider ist unsere Kamerafrau Lilli wegen eines Beinbruchs nicht dabei. Gute Besserung. Dafür ist kurzfristig die Projektleiterin Mona eingesprungen.

Noch ein bischen skeptisch, wie das wohl wird. Von links: Frau Wellner, Marie, Joy und Eliza.

Und dann ging es nach kurzer Aufwärmphase los. Es gab von Anfang an keinerlei Berührungsängste.

Gar nicht so einfach,in der Rolle traurig zu bleiben, wenn um einen herum so viel Action ist.

Die Aufnahmen haben allen viel Spaß gemacht und die Senioren waren Feuer und Flamme. Wir hatten schon ganz starke Bedenken, dass das Video jugendfrei bleibt. – Natürlich gehörte dieser Filmkuss zur Rolle. Wie die Vollprofis haben sie sich sofort in ihre Situationen hineinversetzt.

Alle Aufnahmen von Mona wurden von der Setfotografin Eliza dokumentiert.

Natürlich dokumentiert Mona nicht einen Schwächeanfall von Marie, sondern es wird eine besondere Kameraeinstellung ausprobiert. Alles koordiniert von Joy und Eliza.

Zum Schluss der langen Dreharbeiten gab es noch ein gemeinsames Erinnerungsfoto, Der Tag hat viel Spaß gemacht und wir vereinbart, so etwas werden wir bestimmt wiederholen. Danke an die jung gebliebenen Darsteller, Familie Zeumer und alle Beteiligten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.