Sommerfest in Lensahn


3 verschiedene Träger der Jugendhilfe aber ein gemeinsames Ziel: Den Jugendlichen einen schönen Tag zu bereiten und als Vorbild zu dienen, wie man durch vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ein wenig Aufwand etwas Großes erreichen kann.

In der Jugendhilfegruppe in Lensahn arbeitende Max hat das Sommerfest organisiert und das Jugendzentrum Kücknitz „JUZE“ mit ihren HIP HOP Tänzern und Tänzerinnen und die Sängerinnen der Euro Kidz samt Soundtechnik zusammengebracht und ein wahnsinns Fest organisiert.

Wenn so etwas in Lensahn geht, dann sollten wir so ein Fest auch in Moisling hinbekommen. Wir werden es anpacken.

Das Wetter war super und die Stimmung noch besser. Wir kommen gerne wieder und freuen uns. Hier ein paar Eindrücke unserer Darbietungen:

Womit starten wir? Pätty und Bernd an der Technik.

Die Alten …äh… die Erfahrenen fangen an: Aleyna und Pätty.

Und was die Großen können, können die Mittleren erst recht. Lilli, Fiona, Elisa.

Mit an Bord war noch Nikoleta und Elisa, die auch noch mit ihrer Geige begeisterte.

Zufriedene Gesichter bei Heidi, der Leiterin des Jugendzentrums in Kücknitz JUZE und Bernd Vorstand der Euro Kidz. Die Jugendlichen haben Spaß. Alles richtig gemacht 🙂

Erschöpft aber zufrieden nach den Auftritten. Marie, Pätty und Täner Justin von der JUZE.

Aber nicht so erschöpft, dass man HIP HOP Moves lernen kann. Justin, Nikoleta und Elisa.

Und der Rest tanzt einfach am Rande mit. Pätty, Aleyna und Marie.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.